_

Datenschutz-Bestimmungen

In Bezug auf Ihre persönlichen Daten, Sotetsu Hotel Management Co., Ltd (im Folgenden als "Unternehmen") erkennt stark die Bedeutung davon und entspricht den Gesetzen und Vorschriften, etc. in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten, und strebt auch die ordnungsgemäße Handhabung und Verwaltung persönlicher Daten wie folgt in Übereinstimmung mit der "Sotetsu-Gruppenrichtlinie zum Schutz personenbezogener Daten" sowie den "Grundregeln für das Informationsmanagement", die von der Gesellschaft festgelegt wurden.

1. In Bezug auf die Sammlung von persönlichen Informationen
Das Unternehmen erhebt Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang, der zur Erfüllung des angegebenen Nutzungszwecks erforderlich ist. Das Unternehmen wird niemals persönliche Daten durch Täuschung oder andere unrechtmäßige Mittel sammeln.

2? In Bezug auf den Zweck der Verwendung von persönlichen Informationen
Mit Ausnahme von Fällen, die in anderen Gesetzen und Vorschriften oder für von der Gesellschaft separat vorgelegte Zwecke aufgeführt sind, wird das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten niemals für andere Zwecke als die nachfolgend beschriebenen verwenden:
- Operationen bezüglich der Unterkunft für Sie;
- Bestätigung des Inhalts, der Antwort auf und / oder Benachrichtigung über Anfragen von Ihnen;
- Bestätigung des Inhalts, der Antwort auf und / oder der Benachrichtigung über eine Bestätigung oder einen anderen Kommentar von Ihnen;
- Verwaltung Ihrer Nutzungsgeschichte;
- Verwaltung einer Mitgliedsorganisation;
- Lieferung von Einladungsschreiben, Materialien, Freikarten usw .;
- Übertragung von E-Mail und Zustellung von Direktwerbung;
- Verwendung als statistische Information, sofern keine spezifische Person identifiziert werden kann; und / oder
- Andere Nutzung in Bezug auf die allgemeine Erbringung von Dienstleistungen der Gesellschaft.

3 in Bezug auf die Bereitstellung von persönlichen Informationen an Dritte
Das Unternehmen wird Ihre persönlichen Daten niemals ohne vorherige Zustimmung an Dritte weitergeben, außer in den folgenden Fällen:
- wenn der Umgang mit solchen personenbezogenen Daten teilweise oder vollständig in dem Umfang ausgelagert ist, der zur Erfüllung des Zwecks der Nutzung erforderlich ist;
- wenn personenbezogene Daten aufgrund von Unternehmenszusammenschlüssen aufgrund einer Fusion oder aus anderen Gründen zur Verfügung gestellt werden; und / oder
- In Fällen der gemeinsamen Nutzung von persönlichen Informationen und wenn die Kategorie der Daten, der Umfang des Benutzers, der Verwendungszweck und der Name der verantwortlichen Partei für die Verwaltung dieser Daten Ihnen im Voraus mitgeteilt werden oder in einem leicht zugänglichen Zustand sind für dich.

4 in Bezug auf die Verwaltung von persönlichen Informationen
Die Gesellschaft beauftragt einen Informationsmanagement-Beauftragten und eine Person, die für das Informationsmanagement verantwortlich ist, bemüht sich, korrekte und aktuelle Inhalte in Bezug auf persönliche Informationen in dem Umfang beizubehalten, die für die Erfüllung des Zwecks der Verwendung solcher Informationen erforderlich sind, und nimmt auch notwendige und angemessene Maßnahmen für das Sicherheitsmanagement personenbezogener Daten wie die Verhinderung von Datenlecks, Verlust oder Beschädigung persönlicher Daten. Darüber hinaus entledigt sich das Unternehmen umgehend jeglicher unnötiger persönlicher Informationen.

5 bezüglich der Offenlegung, etc. von persönlichen Informationen
Außer in den Fällen, die anderweitig gesetzlich vorgeschrieben sind, wird die Gesellschaft, wenn die Gesellschaft von Ihnen eine Anfrage für eines der Folgenden erhält, nach der Bestätigung Ihrer Identität unverzüglich gemäß den Regeln des Unternehmens darauf reagieren:
- Benachrichtigung über den Verwendungszweck von persönlichen Informationen;
- Offenlegung von persönlichen Informationen;
- Korrektur, Hinzufügung und / oder Löschung des Inhalts von persönlichen Informationen (im Fall einer Anfrage, die auf einem Grund basiert, der den Inhalt von persönlichen Informationen für nicht wahr hält);
- Abbruch der Nutzung oder Löschung personenbezogener Daten (* im Falle eines Antrags aufgrund der Tatsache, dass personenbezogene Daten unter Verletzung der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet oder entgegengenommen wurden);
- Einstellung der Bereitstellung personenbezogener Daten an Dritte (* im Falle eines Antrags aufgrund des Grundes, dass personenbezogene Daten unter Verletzung der gesetzlichen Bestimmungen an Dritte weitergegeben werden);

6 in Bezug auf Änderungen der Datenschutzrichtlinie
Das Unternehmen kann den Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie ändern. In solchen Fällen veröffentlicht das Unternehmen umgehend aktuelle Inhalte auf seiner Website. Der geänderte Inhalt wird zu dem Zeitpunkt wirksam, zu dem die Gesellschaft diesen auf der Website veröffentlicht.

7? Verweis auf den Schutz persönlicher Daten
Sotetsu Hotel Management Co., Ltd Verwaltungsabteilung
Adresse? 2-9-14 Kitasaiwai, Nishi-ku, Yokohama, Kanagawa 220-0004 Japan
Telefon? (+ 81) 45-319-2566
Von 9.30 bis 17.30 Uhr (außer samstags, sonntags, an Feiertagen, am Jahresende und an Neujahr)